Verlag Franz Schön

Der Autor

Johannes von Thadden wurde 1956 geboren. Er hat drei erwachsene Kinder, ist Raumfahrt-Manager und lebt in Berlin, Paris und Warschau. Er studierte Volkswirtschaft, Geschichte und Politik in Saarbrücken und Seattle, USA. Sein besonderes Interesse bei Studium und Promotion galt der Geschichte und Gegenwart Polens. In der Deutsch-Polnischen Gesellschaft und in der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit engagiert er sich für eine gemeinsame Zukunft der Menschen beider Länder in einem vereinten Europa.

Das Buch über seinen Vater "Die Welt ist weit, und ich bin jung" aus unserem Verlag hat er mit seinen Geschwistern Marielisa v. Thadden, Maresa v. Fürstenberg und Matthias v. Thadden herausgegeben.